Círculo de jóvenes directivos hispano-alemanes

Geschichte

Der Círculo Hispano-Alemán de Jóvenes Directivos de Barcelona wurde 1996 als Verein mit eigener Rechtspersönlichkeit gegründet. Schon Jahre zuvor gab es diesen Verein als informellen Zusammenschluss mit gemeinsamen Interessen, der für seine Mitglieder schon immer zahlreiche Aktivitäten organisierte.

1994 entschied eine Gruppe deutscher und spanischer Freunde, die sich bis dahin von Zeit zu Zeit auf einen Kaffee getroffen hatten, diesen Club besser zu organisieren. Auf diese Weise entstand die Idee, den derzeitigen Círculo Hispano-Alemán de Jóvenes Directivos de Barcelona ins Leben zu rufen.

Vor allem Miguel Cano arbeitete 1995 hart an der praktischen Umsetzung dieser Idee. Seine Bemühungen zur Gründung des Vereins kamen jedoch zu einem jähen Ende, als er aus geschäftlichen Gründen nach Chile versetzt wurde. Sein Nachfolger, Javier Gómez, nahm die Anstrengungen zur Gründung des Vereins schlieβlich wieder auf. Er verfügte bereits über eine ganze Gruppe an Personen, die den entscheidenden Schritt unternehmen wollten, um aus diesem Freundeskreis eine uneigennützige Gemeinschaft mit gemeinschaftlichen Zielen, regelmäβigen Zusammenkünften und einem angemessenen Sitz zu machen. Diese ersten, insgesamt sieben Personen, setzten die Satzungen des Vereins auf, gründeten den derzeitigen Verein und bildeten dessen ersten Vorstand.

Von Anfang an wurden Seminare organisiert, für die zu Beginn viele von den Mitgliedern selbst verantwortlich waren, und es wurden die ersten Kontakte mit anderen deutsch-spanischen Gruppen geknüpft.

All diese Bemühungen führten schlieβlich zu unserem heutigen Verein mit seinen etwa 100 aktiven Mitgliedern und über 300 Freunden, die dem Club seine Dynamik und Vitalität geben und eine lange und viel versprechende Zukunft vorausahnen lassen.

Unsere Ziele

  • Zusammenbringen von jungen, deutschsprachigen (leitenden) Geschäftsleuten in Barcelona.
  • Festigung des Networking zwischen aktiven Mitgliedern und Freunden.
  • Spaβ und Unterhaltung bei all unseren Aktivitäten. Unser breites und stets gern genutztes Veranstaltungsangebot ist eine ideale Möglichkeit für unsere Mitglieder, Networking zu betreiben und neue Freunde und Geschäftspartner zu gewinnen.
  • Organisation von Seminaren und Konferenzen zu interessanten Themen aus der Geschäftswelt, beispielsweise zu Führungsfähigkeiten, Marketing und Personalfragen, durch die sich unsere Mitglieder in der heutigen schnelllebigen Welt kontinuierlich weiterbilden können.
  • Festigung der Synergien zwischen jungen Geschäftsleuten Barcelonas aus deutschsprachigen Ländern mit spanischen Geschäftsleuten und aus anderen Ländern der Welt stammenden Mitgliedern, sowohl auf persönlichem als auch auf geschäftlichem Niveau.
  • Förderung der Integration der deutschsprachigen Mitglieder, die noch nicht lange in Barcelona leben.